Sicherer Kauf auf Rechnung
Alles versandkostenfrei (auf dem deutschen Festland )
Persönlicher Service
Flur/ Diele

Flur/ Diele

Möbel für Ihren Flur und Ihrer Diele

 

Menschen, die Sie in Ihrem Zuhause willkommen heißen, bekommen Ihren ersten Eindruck von Ihnen und Ihrer Wohnstätte im Flur. Sie sollten also darauf achten, dass Ihr Flur und die Diele einladend wirken. Dieses erreichen Sie am besten, wenn helle Farben verwendet und Ihre Utensilien ordentlich verstaut werden. Viele Flure sind schmal und lang und machen so spezielle Möbel erforderlich, die nicht zu viel Platz in der Tiefe einnehmen und trotzdem möglichst viel Stauraum für Ihre Garderobe bieten. Die Garderobenmöbel mit einer LED- Beleuchtung auszustatten macht in vielen Situationen Sinn, denn viele Flure haben keine natürliche Lichtquelle. 

 

Wir geben Ihnen einen Überblick über die Auswahlmöglichkeiten bei Flurmöbeln und erläutern die Besonderheiten und Eigenschaften der einzelnen Dielenmöbel.

 

Garderobenschrank

 

In einem Flur oder einer Diele ist der Platz für den Stauraum meistens beschränkt verfügbar. Um trotzdem den Eingangsbereich ordentlich zu halten und benötigte Utensilien verstauen zu können, helfen Ihnen Garderobenschränke. Um Jacken, Mäntel und Westen ordentlich verstauen zu könne, ist in den meisten Flurschränken eine Kleiderstange integriert, wo Sie Ihre Garderobe hängen können. Für Mützen und andere Gegenstände befinden sich neben der Kleiderstange noch Fächer in den Schränken. Wir empfehlen, wenn möglich, einen in die Türen integrierten Spiegel in Betracht zu ziehen. Ein Spiegel gibt auch kleineren Räumen optisch mehr Tiefe und ist natürlich praktisch im Alltag. 

 

Garderobenpaneel

 

Das Garderobenpaneel ist der ideale Ort, um Jacken und Mützen/ Hüte zu verstauen. Ein Paneel ist meistens flach an die Wand montiert und mit einer Hutablage und Kleiderhaken versehen. Diese bieten sich zum Verwahren der aktuellen Garderobe an, die ohne viel Mühe und schnell erreicht werden kann. Viele Modelle können Sie mit einer LED- Beleuchtung versehen. Diese hilft Ihnen bei der Suche nach Ihrem gewünschten Kleidungsstück und gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren Flur indirekt zu beleuchten. 

 

Garderobenbank 

 

Schuhe im Stehen an- und auszuziehen ist meistens recht unkomfortabel. Um den Vorgang zu erleichtern, gibt es Garderobenbänke. Viele Bänke haben noch praktische Funktionen wie einen integrierten Schubkasten, in dem Utensilien jeglicher Art verstaut werden können. Ein Metallrost, welcher als Schuhablage dient, befindet sich oft unter der Sitzfläche. Ein passendes Sitzkissen rundet die Garderobenbank für Ihren Flur ab.

 

Flurspiegel

 

Um nochmal einen letzten Blick auf sein Outfit zu werfen, bevor man das Zuhause verlässt, ist unerlässlich und schon fast in unserem Handeln programmiert. Ist der Spiegel nicht schon in eines der Garderobenmöbel integriert, empfiehlt es sich, einen Garderobenspiegel mit in den Flur zu integrieren, wenn möglich Bodentief, um das Gesamtbild betrachten zu können.

 

Schuhschrank

 

Im Gegensatz zu Garderobenschränken sind Schuhschränke mit speziellen Fächern für Schuhe ausgestattet. Grundsätzlich unterscheiden sich die Modelle in der Funktionsweise der Türen. Dabei kommen klassische Drehtüren zum Einsatz, hinter denen sich die Fächer mit den Schuhen befinden. Eine andere, weit verbreitete Funktionsweise sind Klappen, in denen die Schuhe gesteckt werden können. Das spart Platz in der Tiefe, da die Schuhe nicht in der vollen Breite gelagert werden.  

 

Flurkommode

 

Eine Flurkommode oder Sideboard kommt zum Einsatz, wenn zusätzlicher Stauraum benötigt wird. Die Kommoden sind in verschiedenen Größen erhältlich und können so auf Ihre Bedürfnisse hin abgestimmt werden. Wir empfehlen alle Möbel der Garderobe aus der gleichen Möbelserie zu bestellen, damit Material und Farbgebung aus einem Guss sind. Achten Sie darauf, dass Türen und Schubkästen eine Dämpfung haben, so verringert sich die Verletzungsgefahr und schont auch das Material über längere Zeit. 

 

Bei Garderobenmöbeln im Allgemeinen ist zu sagen, dass diese Funktionalität und eine schöne Formensprache vereinen sollen. Gerade die Tiefe spielt in Fluren eine große Rolle, so haben sich viele Hersteller auf schmale Flurschränke spezialisiert, die einen maximalen Stauraum bieten, ohne dabei zu ausladend zu werden. Die Auswahl der Materialien und Farben ist vom jeweiligen Geschmack und dem haptischen Empfinden abhängig. Garderobenmöbel aus Massivholz sind preisintensiver als Modelle mit Melamindekor, bringen aber eine hochwertige Optik mit sich und sind gut für das Raumklima. Dekore aus Melamin sind dafür sehr robust und nicht sehr pflegeintensiv. 

 

Für jeden etwas dabei- passige Wohnstile für Ihren Flur

 

Um ein ruhiges Wohnbild in Ihrem Wohnraum zu erschaffen, sollten Sie nicht zu viele Wohnstile miteinander mischen. Machen Sie sich im Vorfeld klar, welcher Stil Ihnen am meisten zusagt und welche Farben Sie kombinieren möchten. Wir geben Ihnen einen Überblick über die beliebtesten Einrichtungsstile im Bereich Flur und Diele. 

 

Modernes Design

 

Moderne Garderobenmöbel zeichnen sich durch eine klare Linienführung und eindeutige Farben aus. Akzente wie eine hochglänzende Front, vornehmlich in weiß und eine auffällige LED- Beleuchtung unterstreichen das aktuelle Auftreten. Chromfarbene Akzente geben der Garderobe ihre luftige Optik, die sich auch auf Ihren Eingangsbereich widerspiegelt. 

 

 Landhausstil

 

Garderobenmöbel im Landhausstil zeichnen sich durch eine klassische Optik aus. Verspielte Elemente und Absetzungen aus Holz geben den Flurmöbeln ihren Charakter. Farben wie Braun, Taupe oder ein helles Grau finden oft Verwendung. Möbel im Landhausstil bringen einen entschleunigenden und ruhigen Charme in Ihr Zuhause. Obwohl das Design eher klassisch gehalten ist, müssen Sie keine Abstriche seitens moderner Ausstattung und Funktion machen. Alle modernen Features von Garderobenmöbeln kommen auch hier zum Einsatz.

 

Skandinavischer Stil

 

Der sogenannte Scandi Look bringt eine moderne Formensprache in Ihren Flur, ohne sich dabei in den Vordergrund zu drängen. Das Design verbindet Erdtöne mit einer klaren, nordischen Formensprache. Einen schönen Akzent setzen die etwas abgewinkelten, konischen Möbelfüße aus Holz, die Charakteristisch für den Scandi-Look im Flur ist. 

 

Industrial Look

 

Möbel im Industrial Stil sind alten Werksmöbeln nachempfunden. Diese sollen ein eher urbanes Milieu widerspiegeln. Werkstoffe wie Metall und Massivholz werden miteinander kombiniert, die Oberflächen werden oft in Ihrem ursprünglichen Zustand beibehalten, das verleiht den Flurmöbeln Ihren Charakter. 

 

Möbel für Ihren Flur bei Livim günstig online kaufen

 

In unserem Shop finden Sie eine breite Auswahl an Flurgarderoben. Viele Modelle lassen sich auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse hin zusammenstellen. Unser Konfigurator führt Sie dabei Schritt für Schritt durch die Auswahlmöglichkeiten.

Die Möbel werden auf dem deutschen Festland versandkostenfrei zu Ihnen geliefert. Bei vormontierten Möbel wird die Verpackung entsorgt. Wenn möglich, wird das Möbelstück an den Wunschort vertragen.

Wir bieten Ihnen eine Auswahl an Bezahlmöglichkeiten, darunter Kauf auf Rechnung, Ratenkauf, Zahlung per Kreditkarte und PayPal. Wer bei seiner Bestellung 3% Skonto sparen möchte, wählt die Vorkasse per Überweisung. 

Sollten Sie Fragen zum Bestellablauf, einer laufenden Bestellung oder einer Produktberatung benötigen, kontaktieren Sie gerne unseren Kundendienst per Telefon, E-Mail oder Chat.