Massagesessel

Filter
Konfigurierbar
Hukla Sessel HU-CR15031 | CR06 | CM-HU1020
ab 1.418,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Lieferzeit: 8 - 10 Wochen
Hukla Sessel HU-CR15031 | CR06 | CM-HU1020
Konfigurierbar
Stressless Sessel Sam
ab 3.484,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Lieferzeit: 12 - 14 Wochen
Stressless Sessel Sam
Konfigurierbar
Stressless Sessel Scott
ab 3.229,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Lieferzeit: 12 - 14 Wochen
Stressless Sessel Scott

3 Artikel

Massagesessel

Sie stehen den ganzen Tag im Hörsaal und dozieren? Ein Meeting zwingt Sie, mehrere Stunden im Konferenzraum zu sitzen, konzentriert dem Referenten zuzuhören? Oder verbringen Sie die meiste Zeit vor Ihrem Bildschirm im Büro? - Spätestens abends signalisiert Ihnen Ihr Rücken, dass er unter diesen ungesunden Dauerbelastungen leidet, Entspannung wünscht und relaxen möchte. Denn monotone Körperhaltung - ob sitzend oder stehend -  tut Ihrem Rücken nicht gut.

Jetzt sollten Sie sich sich unbedingt Wohlbehagen verschaffen, entspannen und Ihrem Rücken die Möglichkeit der Erholung geben!

Wie wäre es mit einem Relaxsessel, der noch mehr kann, als Ihnen eine bequeme Sitzposition zu verschaffen? Haben Sie schon einmal an einen Massagesessel gedacht, den Sie bei sich zu Hause im Arbeitszimmer, in einer kleinen Fitness-Oase oder auch in Ihrem Wohnzimmer aufstellen und somit nach Feierabend darin bequem relaxen können?

Je nachdem, welche Art eines Relaxsessels Sie wählen, Sie werden es nicht bereuen. Das Wohlbehagen, das Ihnen ein Relaxsessel mit Massage oder ein Massagesessel mit Wärmefunktion geben kann, wird Sie vom Nacken bis zu den Füßen verwöhnen. Sie können sich entspannen und erholen, dabei entweder die Augen schließen und die Massage genießen oder auch entspannt Ihren Lieblingsfilm sehen, ein Buch lesen, einen Podcast oder Ihre Lieblingssongs hören.

Bequemes Sitzen mit Massage beschert Erholung pur

Wenn Sie einen Massagesessel kaufen möchten, überlegen Sie vorher, welche Funktionen Sie wünschen. Denn Relaxsessel sind Funktionssessel, die einiges mehr können als ein üblicher Sessel oder Fernsehsessel.

Der gepolsterte Sessel für individuelles Entspannen bietet Ihnen größtmöglichen Sitzkomfort und berücksichtigt durch seine ergonomische Form Ihre ganz speziellen Vorlieben in puncto Sitzhaltung.

Viele Relaxsessel sind um 360 Grad drehbar und verfügen über eine weiche Schaumstoffpolsterung. Allen gemein ist die hohe Belastbarkeit. Robuste Materialien wie Echtleder, Kunstleder, Stoff und Metall tragen den hohen mechanischen Anforderungen Rechnung. Relaxsessel verfügen über Zusatzfunktionen, die das Entspannen unterstützen. Dies können Massagefunktion, Heizung, Verstellbarkeit von Rückenlehne und Fußauflage oder eine Aufstehhilfe sein. Oftmals sind einige dieser Zusatzfunktionen auch miteinander kombiniert. Schauen Sie, ob und wie sie diese Funktionen kombinieren möchten.

Die beliebteste Zusatzfunktion ist die Massage. Massagesessel sind die Relaxsessel, die Ihnen auf Knopfdruck großes Wohlbehagen in Form von Muskelentspannung durch Fingerdruck, Vibration oder Knetbewegung bescheren.

Mehrere Motoren im Sessel steuern die Intensität des Druckes auf verschiedene Rückenbereiche oder die Dauer der Vibrations- beziehungsweise Knet-Intervalle, wenn diese auf Ihre Wirbelsäule oder Beine einwirken.     

Per Knopfdruck auf der Fernbedienung können Sie diese Einstellungen vornehmen.

Sehr hochwertige Massagesessel verfügen zudem über eine Körperscan-Funktion für die individuelle Anpassung der Sitzposition an die Anatomie Ihres Körpers.

Wenn Sie sich für einen Massagesessel mit Wärmefunktion durch eine integrierte Heizung entscheiden, wird die Wirkung der Massage durch Wärmeeinwirkung zusätzlich unterstützt. So erreichen Sie eine noch intensivere Lockerung der Muskulatur.

Für die Verstellbarkeit von Rückenlehne und Fußauflage gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder erreicht man diese stufenlose Positionsveränderung durch Verlagerung des Körpergewichtes oder mit Hilfe einer elektrischen Fernbedienung. Die Stromversorgung wird entweder durch das Netz über ein Kabel oder durch einen integrierten Akku garantiert.

Die Nachteile beim Kabel liegen in der zwingenden Positionierung nahe einer Steckdose, zu der das Kabel führt. Kabellos hingegen erfolgt die Stromversorgung bei einem Massagesessel mit Akku. Dadurch ist der Massagesessel beliebig im Raum positionierbar.

Wenn Ihnen das Aufstehen nicht so leichtfällt, wählen Sie die Zusatzfunktion Aufstehhilfe für Ihren Massagesessel. Sie wird elektrisch gesteuert, hebt die Sitzfläche im hinteren Bereich an und neigt sie wie auch die Rückenlehne leicht nach vorn. Durch diese angekippte Position des Sessels wird das Aufstehen unterstützt. Beliebt ist diese Zusatzfunktion vor allem bei betagteren Menschen, denen das Aufstehen durch geringere Muskelkraft Probleme bereitet.

Kleine Extras machen den Massagesessel noch angenehmer

Generell punktet ein Massagesessel durch seine Funktionalität. Doch das Wohlbehagen kann durch Kleinigkeiten noch gesteigert werden. Beispielsweise, wenn die Lehnen über sogenannte Zeitungstaschen verfügen. Hierin können Sie Kleinigkeiten verstauen: natürlich Ihre Lieblingszeitschrift, Kopfhörer für unbeschwerten Hörgenuss, Bildschirm- oder Lesebrille oder das Handy. Natürlich findet auch die Fernbedienung in der Zeitungstasche einen geeigneten Ablageort, um bei Bedarf sofort griffbereit zu sein.

Als sehr angenehm empfinden viele Menschen Rollen unter dem Sessel. So lässt sich seine Position unkompliziert verändern, wenn der Raum nicht allzu viel Freiraum zwischen einzelnen Möbeln lässt. Gerade in Fensternähe erweisen sich Rollen als willkommenes Extra. Einige besonders schwere Modelle sind standardmäßig mit Rollen ausgestattet.

Ein Hocker, wenn möglich im gleichen Design und aus dem gleichen Material, macht einen Massagesessel vollkommen. Bei einigen Modellen gehört er zum angebotenen Produkt, bei anderen wird er als Ergänzung offeriert.

Schauen Sie, ob und wie sie ihn positionieren können. Er muss ja nicht zwingend vor dem Sessel stehen, wenn Sie nicht darin sitzen. In der Nähe platziert, ist er auf Wunsch schnell  aufstellbar, wenn Sie eine extra Fußablage wünschen. Bedenken Sie auch hier für Ihre Kaufentscheidung die Maße, die Sie zur Länge des ausgeklappten und geneigten Sessels hinzuzählen müssen.

Wenn der Hersteller für Ihren ausgewählten Massagesessel keinen passenden Hocker als Ergänzung anbietet, suchen Sie nach einem Modell, das in Design oder Farbe gut zum Sessel passt. Jederzeit können Sie so das kleine Möbelstück nachkaufen.

Aufbau und Maße eines Massagesessels

Die Auswahl an Massagesesseln ist durch seine Design- und Funktionsvielfalt sehr groß. Dieser besondere Relaxsessel verfügt natürlich über einen Sitzbereich (Sitzfläche), eine Rückenlehne sowie zwei Armlehnen. Rückenlehne und Beinablage sind immer klappbar.

Ein Fußhocker kann entweder in den Massagesessel integriert oder separat verfügbar sein. Er ist jedoch nicht zwingend Bestandteil eines Massagesessels! Schauen Sie bei Ihrer Auswahl, ob Sie den Fußhocker separat zum Sessel bestellen können. Viele Hersteller bieten passende Exemplare zum Sessel an.

Einige Massagesessel ähneln durch die integrierten Armlehnen und ihr futuristisches Design eher einer kleinen Liege. Entscheiden Sie nach Ihrem Einrichtungsstil, welche Art von Massagesessel sich gut in Ihr Wohnkonzept integrieren lässt, oder setzen Sie bewusst mit einem anderen Stil einen Kontrast.

Die Maße eines Massagesessels ähneln denen eines herkömmlichen Sessels. Sondermaße sind jedoch bei einigen Modellen möglich.

Machen Sie das Stellmaß eines ausgeklappten Relaxsessels zur Grundlage für Ihre Kaufentscheidung. Messen Sie die Fläche aus und schauen Sie, ob Ihr vorgesehener Stellplatz ausreichend groß ist.

Denken Sie auch daran, dass der Sessel durch Ihre Türen passen muss. Oftmals unterscheiden sich Türbreiten innerhalb einer Wohnung oder innerhalb eines Hauses. Bedenken Sie das bei Ihrer Auswahl!

Strapazierfähig durch hochwertige Materialien   

Je hochwertiger das Material Ihres Massagesessels, desto mehr können Sie ihn strapazieren.

Leder ist wegen seiner Beschaffenheit sehr langlebig und robust. Es hält dauerhafter mechanischer Beanspruchung optimal stand und macht den Sessel hochwertig. Wählen Sie zwischen naturbelassenem Dickleder und feinem geschmeidigen Anilinleder, das in seiner Anmutung sehr edel erscheint. Beide sind jedoch sehr preisintensiv.

Kunstleder empfiehlt sich als preisgünstigere Alternative, denn in seinen positiven Eigenschaften kommt es dem Naturmaterial sehr nahe.

Beide Lederarten sind pflegeleicht und lassen sich mit einem feuchten Tuch unkompliziert reinigen. Hin und wieder sollten Leder und Kunstleder mit einem Pflegeprodukt behandelt werden.

Wegen seiner anfänglich kühlen haptischen Wahrnehmung empfiehlt es sich, immer eine flauschige Decke griffbereit zu haben. Allerdings sollte man auch wissen, dass der erste Eindruck der Kühle durch längeren Hautkontakt schnell vergeht und in Wohlbehagen mündet.

Stoff ist die textile Alternative als Bezugsmaterial für einen Massagesessel. Er gilt als warm und gemütlich und vermittelt so ein angenehmes Hautgefühl. Baumwolle und Polyester-Mischgewebe sind besonders geeignete Textilien, da sie sehr pflegeleicht sind und mit einem Staubsauger oder einem feuchten Tuch unkompliziert von Krümeln und leichten Flecken befreit werden können.

Vorteil eines textilen Bezuges ist die große Farb- und Mustervielfalt. Ob einfarbig in allen denkbaren Nuancen bis geblümt oder kariert – die Auswahl lässt hier kaum einen Wunsch offen.

Designvielfalt von elegant bis rustikal

Damit Ihnen die Entscheidung für den passenden Stil etwas leichter fällt, geben wir Ihnen einen kleinen Überblick.

Den klassischen Stil kennzeichnen getragene Uni-Farben und Blumenmuster im Stoff, gediegene Echtleder-Bezüge sowie dunkle Naturhölzer, gern auch mit Nuten und Verzierungen.

Ihm steht der moderne Stil gegenüber, der mit seiner Schlichtheit, Geradlinigkeit und einem Farbspektrum in Grau, Schwarz und Weiß Akzente setzt. Oft werden aber auch knallige Farben und auffällige Muster zum modernen Hingucker. Elemente aus Metall (Edelstahl) unterstreichen diesen Stil, der edel und elegant erscheint.

Unbehandeltes Holz, helle Farben und natürliche Materialien kennzeichnen den skandinavischen Stil. Pastelltöne in Grau, Beige und Blau sowie dezente Muster geben Stoffen und Möbeln ihr Aussehen.

Helles Holz, oftmals unbehandelt, textile Materialien in Weiß- und hellen Cremetönen bestimmen den Landhausstil. Nuten, Fräsungen und Verzierungen geben Holzelementen ihr besonderes Aussehen.

Dunkle Farben, schwere Stoffe, ausladende Formgebung und dunkles Holz stehen für den rustikalen Kolonialstil.

Entscheiden Sie, welcher Stil ihnen gefällt und zu Ihren bisherigen Möbeln passt.

Massagesessel unterstützen das Relaxen, sind aber keine Therapiegeräte!

So beliebt Massagesessel auch sind, so sehr sollte man einige Hinweise zu ihrer Nutzung beachten:

NICHT massieren darf man den Rücken, wenn man an entzündlichen Erkrankungen im Lendenwirbelsäulen-Bereich leidet, eine offene Wunde am Rücken hat oder unter Gefäßerkrankungen leidet. Wenn man sich krank fühlt, zeitweilig in einem schlechten Allgemeinzustand befindet, an einer schweren Erkrankung leidet, sollte man die Massagefunktion seines Relaxsessels auf keinen Fall nutzen.

WICHTIG zu wissen ist, dass der Massagesessel kein medizinisches Therapiegerät, sondern vielmehr ein Relax-/Entspannungsmöbel ist, das lediglich hilft, Muskeln zu entspannen und Verkrampfungen zu lösen.

Bei einer intensiven Druckmassage sollte man 20 Minuten DAUER nicht überschreiten. Lediglich bei leichter Massageausführung darf man den Zeitraum etwas länger wählen.

Ihr Wohlbefinden bestimmt auch die HÄUFIGKEIT der Massage-Anwendung. Wenn Sie sich gut fühlen, können Sie sich mehrmals in der Woche dem Genuss einer Druck- oder Vibrationsmassage hingeben.

Geht nicht gibt’s nicht – unser Service für Ihre Wünsche

Wählen Sie! Die Ausführungsvielfalt unserer Massagesessel ist groß. Nutzen Sie den Konfigurator und kreieren Sie Ihren Sessel nach Wunsch.

Treppen? Lieferkosten? - Kein Problem. Wir liefern bis ins gewünschte Zimmer

Alle Möbel, die Sie in unserem LIVIM-Shop kaufen, liefern wir innerhalb Deutschlands generell kostenfrei. Möchten Sie sich Ihren Massagesessel auf eine deutsche Insel oder ins Ausland liefern lassen, ist dies gegen Inselzuschlag und auf Anfrage möglich.

Auch müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, wie Sie Ihren Sessel bis ins Obergeschoss transportieren können. Denn unser LIVIM-Service reicht bis unters Dach – direkt bis in Ihre Wohnung.

Bitte denken Sie beim Kauf daran, dass Ihr Möbelstück durch Treppenhäuser, Flure und Türen passen muss, damit wir es bis in Ihr Wunschzimmer bringen können. Messen Sie vorher die Breiten der Räume und Türen und vergleichen Sie sie mit den Angaben zum Produkt.

Rechnung, Barzahlung, Vorkasse oder Karte? - Wir setzen Ihnen keine Grenzen

Nutzen Sie unseren variablen LIVIM-Bezahlservice und wählen Sie zwischen Rechnungskauf, Barzahlung mit PayPal oder Kreditkarte, Ratenkauf und Vorkasse per Überweisung. Wenn Sie sich für Vorkasse entscheiden, erhalten Sie 3 % Skonto auf den Produktwert in Ihrem Warenkorb.

Noch Fragen? - Kontaktieren Sie uns!

Wir konnten mit unseren Hinweisen noch nicht jede Ihrer Fragen beantworten? Dann schauen Sie bitte in die Rubrik „Häufig gestellte Fragen“ oder kontaktieren Sie unseren LIVIM-Kundendienst. Per E-Mail erreichen Sie uns unter [email protected]

Wünschen Sie doch eher das persönliche Gespräch, dann rufen Sie uns an. Montags bis freitags von 9.30 – 16.00 Uhr erreichen Sie unseren LIVIM-Kundendienst unter der Rufnummer +49 3631 47316 22 .